Taxman 2016

Alle Jahre wieder….

… heißt es sich um die Steuererklärung zu kümmern.

 

Die einen lassen sich die ungeliebte Arbeit vom Steuerberater erledigen, wiederum andere machen sich selbst die Mühe und da gibt es noch diejenigen die sie garnicht machen. Wie sieht das bei euch aus? Immerhin kann man so den ein oder anderen Euro an zuviel gezahlten Steuern zurückbekommen oder die Nachzahlung in Grenzen halten.

Ob es nun Werbungskosten, wie z.B. Fahrtkosten zur Arbeit  sind oder diverse Versicherungen, wie z.B. die Riesterrente o.ä. die man absetzen kann. Die meisten Arbeitnehmer haben etwas abzusetzen und sollten sich dafür entscheiden eine Steuererklärung abzugeben, unter bestimmten Voraussetzungen ist man ja sogar dazu verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben. Was ist aber wenn man keine horrende Summe an einen Steuerberater zahlen möchte und selber keine Ahnung von der Erstellung einer Steuererklärung hat?

 

Da gibt es dann noch so

tolle Steuerprogramme wie z.B. das

Taxman 2016.

 

DSC03029

 

Das Programm ist für Private, aber auch für Gewerbebetreibende geeignet und ist für        25 € hier erhältlich. Auch wenn es bereits Progamme um die 10,-€ gibt würde ich euch dieses hier empfehlen, da es einige Vorteile, wie z.Bsp. ein Handbuch bietet.

Neben der DVD werden, wie bereits erwähnt, ein umfangreiches Steuerhandbuch und das Benutzerhandbuch als PDF im Programm mitgeliefert.

Für wen ist es geeignet?

  • Arbeitnehmer
  • Familien
  • Selbstständige
  • Freiberufler
  • kleine Unternehmen
  • Kapitalanleger
  • Eigenheimbesitzer
  • Vermieter
  • im Ausland beschäftigte
  • Grenzgänger
  • Rentner
  • Studenten
  • Land- und Forstwirte
  • Arbeitssuchende

Was aber kann Taxman alles?

Das möchte ich euch nun kurz erläutern.

  • Schneller Einstieg durch übersichtliche Startseite
  • Antrag auf Lohnsteuerermäßigung 2016
  • Gewerbe- und Umsatzsteuererklärung 2015
  • Belegmanager für eine komfortable Verwaltung und einfache Zuordnung inkl.Scannfunktion
  • Steuerbrief, der über Spartipps und Steueränderungen informiert
  • Handbuch mit sagenhaften 550 Seiten
  • Taxman-Bibliothek mit Steuerhilfen, Gesetzestexten, Urteilen, usw.
  • Immer aktuell
  • Datenimport von Lexware Finanzmanager, Quicken und QuikImmobilie
  • Kommentierter Steuerbescheid
  • Einnahmenüberschussrechner 2015 und 2016 inkl. Umsatzsteuervoranmeldung
  • Reisekostenrechner für die steuerliche Dienstreisenabrechnung 2015 inkl. el. Fahrtenbuch
  • Zahlreiche Musterbriefe
  • usw…

 

DSC03028

Desweiteren bietet Taxman praktische Funktionen,

wie beispielsweise:

  • eine übersichtliche intuitive Benutzeroberfläsche
  • praktische Eingabehilfen
  • zeitsparene Ausfüllhilfe
  • schneller Belegmanager
  • sicherer Elster-Assistent
  • integrierter Steuerprüfer
  • Musterbriefe
  • Suchfunktion
  • optimierte Druckfunktion
  • Zugriff auf Onlineportal
  • Videothek mit Produkteinführungsvideo und Videos zu wichtigen Steuerthemen

 

Systemvoraussetzung

  • Microsoft Windows 7 SP1 (ab Home) / Windows 8.1 / Windows 10 (jew. dt. Version)
  • 2-GHz-Prozessor oder höher
  • 2 GB RAM (4 GB empf.)
  • Grafikauflösung mind. 1024 x 768 (4:3) oder 1366 x 768 (16:9)
  • Für Online-Komponenten: aktueller Webbrowser und Internetzugang erforderlich
  • DVD Laufwerk

 

Mein Test(er)ergebnis

Selbst Neulinge auf dem Gebiet können problemlos mit dem Taxman Steuererprogramm ihre Steuererklärung selbst erstellen. Als Nutzer wird man Schritt-für Schritt durch die Steuererklärung geführt und beim Ausfüllen der Felder wird man durch eine Eingabehilfe unterstützt, in der man bei Unsicherheit einlesen kann  – was ich gerade bei Anfängern, aber auch bei Leuten die schon mehrere Erklärungen abgegeben haben sehr sinnvoll und hilfreich finde. Ein weiteres Highlight ist das „Steuertacho“, das eine mögliche Ersparnis während der Eingabe anzeigt. Aber auch die Steuerspartipps können von Vorteil sein.  Das  550 Seiten umfassende Benutzerhandbuch ist auch einfach nur klasse und sehr informativ – am Ende des Buches findet man ein Stichwortverzeichnis, mit dessen Hilfe man schnell das Gesuchte findet.

Die Installation ist schnell und einfach erledigt und es wird dabei automatisch nach Updates gesucht und diese installiert. Ein zusätzlicher Vorteil ist das man mehrere Steuererklärungen mit dem Programm erstellen kann und das es so gut wie für jeden normalen Steuerpflichtigen nutzbar ist. Die Plausibilitätsprüfung zeigt an wo noch ein Eingabefehler vorliegt, was ich auch als sehr wichtig empfinde. Wie bei fast allen Steuerprogrammen kann man auch mit dem Taxman 2016 die Steuererklärung mit Hilfe von Elster elektronisch an das zuständige Finanzamt übermitteln, aber auch einfach ausdrucken und per Post versenden.

Alles in allem ein sehr lohnenswertes Programm, mit dem man schnell und vor allem einfach seine Steuererklärung erstellen kann! Top Preis-/Leistungsverhältnis.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s